Ein sehr einfaches Backrezept für das wir einen einfachen Rührteig herstellen.

Rezept für einen bunten Nudelsalat mit Tomaten, Paprika, Oliven, Gemüsemais und Schleifchennudeln.

Melonen-Schinken-Salat ist ein fruchtiger Salat. Schinkenwürfel und geröstete Pinienkerne gehören dazu. Lecker abgeschmeckt ist wichtig!

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Schnellsuche

Alle Kategorien

Neueste Rezepte

Alle neuesten Rezepte
Schwertfisch ungarische Art

Schwertfisch ungarische Art

Schwertfisch ungarische Art. Rezept für gebratenen Schwertfisch auf ungarische Art mit einem Gurken-Paprikagemüse. Der Schwertfisch kommt leider in ungarischen Gewässern nicht vor. Ungarisch wird er aber durch das typische Paprikagemüse- Als Beilage passt Basmatireis. Allerdings wäre Tarhonya noch authentischer.

Riesling Schaumsoße

Riesling Schaumsoße

Rezept für eine Riesling Schaumsoße zu Fischgerichten. Wir kochen die Soße mit Riesling, Pernod und Hummerfond. Pernod ist ein sehr typischer französischer Aperitif. Deshalb wird er meist mit Eiswürfeln und mit Wasser verdünnt getrunken. Außerdem hat er einen kräftigen Anis – Geschmack. Bei diesem Rezept bleibt von dem Anis Geschmack nur ein leichter Hauch übrig. […]

Steckerlfisch

Steckerlfisch

Rezept für Steckerlfisch mit Makrele, die wir für den verwendet haben. Wir beschreiben zuerst auch wie wir das Steckerl geschnitzt haben. Beim Camping haben wir dann allerdings unseren Gasgrill verwendet. Als Steckerlfisch eignen sich vor allem die fettreichen Makrelen. Diese sind es auch, die man auf dem Münchner Oktoberfest, aber auch auf sonstigen Grill- und […]

Seehecht mit bretonischem Gemüse

Seehecht mit bretonischem Gemüse

Seehecht mit bretonischem Gemüse. Rezept für Tranchen vom Seehecht zu denen wir Artischockenböden und Lauch gemacht haben. Wir beschreiben das Gericht so wie wir es mit der Campingküche gemacht haben. Da wir beim Camping keinen Backofen haben, haben wir den Lauch in Alufolie gegrillt. Die Bretagne ist übrigens das größte Anbaugebiet für Artischocken in Europa. […]

Dorsch Spätzle Pfanne

Dorsch Spätzle Pfanne

Dorsch-Spätzle-Pfanne. Rezept für ein deftiges Pfannengericht mit frischem Dorschfilet, Räucherfisch, Sauerkraut und Spätzle. Wir haben dieses Rezept beim Camping mit der Spätzleria von Tupper gemacht. Es werden dann sehr kurze Spätzle – eigentlich Knöpfle. Alternativ können sie jedoch auch frische Spätzle von der Kühltheke verwenden. Hier der Link zu unserem Rezept für selbst gemachte Spätzle.

Doraden auf Zitronenscheiben gegrillt

Doraden auf Zitronenscheiben gegrillt. Rezept für Doraden, die wir mit Rosmarin, Thymian und Zitronenspalten füllen. Dann wird die Haut eingeschnitten. In die Einschnitte kommen anschließend Salz und Zitronensaft. Schließlich übergrillen wir sie, auf Zitronenscheiben gebettet, im Backofen.

Neueste Blogbeiträge

Alle Blogbeiträge

Schwäbische Rezepte

Auswahl typisch Schwäbische Rezepte, mit schwäbischen Sprichwörtern, Bräuchen und Anekdoten geschmückt. Eine Besonderheit ist das Vesper: In den Werkstätten und Fabriken im „Schwobaländle“ fängt man sehr früh an. Pünktlich wie der Schwabe nun mal ist, steht er um im Sommer um 6:30 oder im Winter um 7:00 Uhr an der Maschine, Werkbank oder sitzt am […]

Kürbisse

Kürbis Sorten

Kürbis Sorten aus aller Welt. Wir haben für diese umfangreiche Bildergalerie nur diejenigen ausgewählt, die als Speisekürbisse gelten. Reine Zierkürbisse haben wir deshalb nicht fotografiert. In unserem Blog finden Sie viele Bilder, aber wenig Text zu den Kürbissen. Der Artikel von Knorr über die verschiedenen Kürbis Sorten bietet dagegen wesentlich mehr Text. Die angegebenen Namen […]

Barsche oder Zander filetieren

Der Rezepttipp Barsche oder Zander filetieren erklärt wie man Barsche oder Zander filetiert und anschließend auch noch die Seitenliniengräten entfernt – mit vielen Bildern. Bild(1): Den Barschen werden mit einer Küchenschere die Rückenflosse und die Brustflossen abgeschnitten. Damit ist die Verletzungsgefahr bei den weiteren Arbeitsschritten geringer. Zuerst erfolgt ein schräger Schnitt vom Kopf ( dort […]

© Max Kolar