Pilzstrudel mit Zitronensoße

Pilzstrudel mit Zitronensoße. Rezept für einen deftigen Strudel. Mit selbst gemachtem Strudelteig und außerdem mit selbst gesammelten Waldpilzen. Den Strudelteig haben wir schon mit verschiedensten Zutaten gefüllt. Beispielsweise mit Äpfeln, unser Lieblingsstrudel. Der Bohnenstrudel war das Lieblingsrezept unseres Onkels. Wenn Sie noch mehr Strudelrezepte suchen finden Sie diese unter dem Suchwort Strudel. Den Strudelteig können […]

Muskatkürbis Suppe

Rezept Muskatkürbis Suppe ist schnell zubereitet. Wir haben für diese Muskatkürbis Suppe Apfel, Karotte, Kartoffel und frisch geriebenen Ingwer verwendet.  Außerdem haben wir diese Suppe als Vorspeise serviert.

Fregola Sarda Nudeln mit Gemüse

Rezept mit italienischen Fregola Sarda Nudeln mit Gemüse und für Nicht-Vegetarier mit Wurstspieß.

previous arrow
next arrow
Slider

Schnellsuche

Alle Kategorien

Neueste Rezepte

Alle neuesten Rezepte
Rezeptbild Teigflecken csipetke

Nudelflecken csipetke

Rezept für eine typisch ungarische Beilage Nudelflecken csipetke. Sie zupfen wir normalerweise direkt in den Eintopf oder ins Gulasch. Zuerst machen wir dafür einen relativ festen Nudelteig. Daraus formen wir dann fingerdicke Stränge. Davon zupfen wir anschließend kleine Stücke direkt in das Gericht. Da diese Nudelflecken für viele Gerichte geeignet sind haben wir sie hier […]

Rezeptbild Reispfanne mit Fischfilet

Reispfanne mit Fischfilet

Rezept Reispfanne mit Fischfilet bereiten wir mit frischem Fenchel zu. Wir füllen die Seelachsfilets mit gehackten Kapern. Den Reis verfeinern wir noch mit gedünstetem Fenchel. Außerdem dürfen frische Tomatenstücke nicht fehlen. Ganz zum Schluss fügen wir noch grüne Oliven zu.

Rezeptbild Schweinerippen ungarische Art

Schweinerippen ungarische Art

Rezept Schweinerippen ungarische Art mit Nudelflecken (csipetke). Wir kochen zunächst die Schweinerippchen in reichlich Wasser. Mit Suppengemüse und Gewürze verfeinern wir den Eintopf. Außerdem kochen wir frischen roten und gelben Paprika mit. Wir geben außerdem frische Tomatenstücke, Paprikapulver und Tomatenmark zu. Anmerkung der Kochbären: Für die csipetke stellen wir zuerst einen festen Nudelteig her. Den […]

Schupfnudeln gebraten

Schupfnudeln gebraten mit Ackersalat. Neues Rezept bei dem wir die Schupfnudeln nicht kochen, sondern gleich braten. Dann benötigt man kein Mehl im Teig. Wenn man die Schupfnudeln kochen will muss man meist viel Mehl zugeben. Denn sonst besteht die Gefahr dass sich der Kartoffelteig im Wasser auflöst. Mit unseren gebratenen Gnocchi haben wir bereits gute […]

Rezeptbild Nuss Bananen Kuchen

Nuss Bananen Kuchen

Rezept Nuss Bananen Kuchen ist ein Rührkuchen. Wir verfeinern den Rührteig mit pürierten Bananen. Außerdem dürfen gemahlene Haselnüsse nicht fehlen.  Wir verfeinern den Kuchen noch mit etwas Mark der Vanilleschote. Auch etwas Lebkuchengewürz rühren wir unter.

Rezeptbild Brassato al Brunello

Brassato al Brunello

Rezept Brassato al Brunello der klassische Rinderschmorbraten aus der Toscana. Wir marinieren ihn in Rotwein, dann schmoren wir ihn in der Marinade. Der Brunello di Montalcino ist ein sehr teurer Wein, deshalb verwenden wir einen Sangiovese. Auch den Sangiovese stellt man wie den Brunello aus der Traube Sangiovese grosso her. Als Getränk zum Brassato al […]

Neueste Blogbeiträge

Alle Blogbeiträge

Schwäbische Rezepte

Auswahl typisch Schwäbische Rezepte, mit schwäbischen Sprichwörtern, Bräuchen und Anekdoten geschmückt. Eine Besonderheit ist das Vesper: In den Werkstätten und Fabriken im „Schwobaländle“ fängt man sehr früh an. Pünktlich wie der Schwabe nun mal ist, steht er um im Sommer um 6:30 oder im Winter um 7:00 Uhr an der Maschine, Werkbank oder sitzt am […]

Camping und Campingküche

Camping und Campingküche Wie kam ich zum Kochen? Als 14 Jähriger habe ich viele Bücher gelesen. In der Bücherei in Oberkochen durfte ich mir jede Woche 4 Bücher ausleihen. Darunter war dann auch dieses Buch, das mein ganzes Freizeitleben beeinflusst hat. Ein Kochbuch? Nein, das Buch erzählte die Geschichte von einem Vater, der mit seinem […]

Hähnchen entbeinen

Rezept Beschreibung Hähnchen entbeinen beschreibt wie man ein Hähnchen oder ein französisches Poulet entbeint. Wir Kochbären wollten mal ein entbeintes, gefülltes Hähnchen als Vorbereitung auf den entbeinten, gefüllten Kapaun machen. So ein entbeinter Vogel lässt sich bei einer Festlichkeit einfach eleganter tranchieren! Unser Freund Georg hatte uns den Vorgang per E-Mail in knappen Worten ausreichend […]

© Max Kolar