Hähnchenkeule mit Quitten

Hähnchenkeule mit Quitten

Rezept für Hähnchenkeule mit Quitten, für das Quitten und rote Zwiebeln in Spalten geschnitten, karamellisiert und in Essig und Weißwein geschmort werden. Die Hähnchenkeule wird entbeint, mit Pesto gefüllt und knusprig angebraten bevor sie im Backofen gar schmort.

Orangenhähnchen

Orangenhähnchen

Rezept Orangenhähnchen, dem Hähnchen wird Orangenbutter unter die Haut geschoben und schmort dann mit Orangensaft bepinselt im Backofen. Ein leichtes, weihnachtliches Festessen.

Hähnchen mit Johannisbeersoße

Hähnchen mit Johannisbeersoße

Rezept Hähnchen mit Johannisbeersoße, ein Hähnchen wird in vier Teile geteilt und dann in Rotwein und Johannisbeersaft mariniert. Dann werden die Hähnchenteile im Backofen gebraten und gegen Ende mit Butterschmalz eingerieben.

Boboti vom Straußenfilet

Boboti vom Straußenfilet

Südafrikanisches Rezept für Boboti vom Straußenfilet. Es wird in einem Keramik-Topf oder feuerfeste Glasform im Backofen geschmort. Zum Schluss kommt eine Eier- Sahne Masse darüber die dem Gericht die Saftigkeit verleiht.

Entenkeulen mariniert

Entenkeulen mariniert

Rezept für Entenkeulen mariniert, die mindestens 3 Stunden (am Besten über Nacht) in einer Marinade aus Zitronen- und Orangen Abrieb, Zitronen- und Orangensaft, Knoblauchzehe, Zitronenthymian, Rosmarin und Olivenöl mariniert und danach gegrillt werden.

Entenbrust in Pflaumen-Portweinsauce

Entenbrust in Pflaumen Portweinsauce

Rezept Entenbrust in Pflaumen-Portweinsauce, Zwetschgen-Portweinsauce, Entenbrust in einer fruchtigen Pflaumen-Portweinsauce. Ein weihnachtliches köstliches Essen, dass schnell zubereitet ist.

Huhn mit Erbsen und Karotten

Huhn mit Erbsen und Karotten

Huhn oder Hähnchen mit Erbsen, frischen Karotten, das orientalisch gewürzt wird mit Ingwer, Kurkuma und normalerweise in der Tajine geschmort wird.

Cola Huhn

Cola Huhn

Rezept Cola-Huhn, Hühnerbrüste ohne Haut, die mit Grillgewürz bestreut, kurz angebraten und in Cola, Tomatenmus, Ketchup, Zwiebel und Knoblauch kurz gedünstet werden.

© Max Kolar