Kabeljauloins paniert

Kabeljauloins paniert

Kabeljauloins paniert ist ein leckeres Fischrezept. Als Beilage servieren wir gedünsteten bunten Blumenkohl. Außerdem braten wir dazu noch Reistaler. Anmerkung der Kochbären: Hier die Links zu Blumenkohl und zu Reistaler.

Reistaler

Reistaler

Reistaler ist ein Beilagenrezept. Wir bereiten es gerne zu Gulasch oder auch zu Fisch zu. Schmeckt auch köstlich zu Käsesoße. Anmerkung der Kochbaeren: Hier ist der Link für die Zubereitung der Käsesoße.

Bunter Blumenkohl

Bunter Blumenkohl

Bunter Blumenkohl gedünstet ist ein Rezept für eine Beilage. Dieses Gemüse reichen  wir gerne zu Kurzgebratenen und gebratenem Fisch. Außerdem schmeckt es auch zu einem Braten. Tipp der Kochbären: Passt wunderbar zu unserem Gericht Kabeljauloins paniert.

Blumenkohl Kartoffel Eintopf

Blumenkohl Kartoffel Eintopf ist ein sehr sättigendes Rezept. Dafür garen wir Tafelspitz. Wir verwenden gelben Blumenkohl und Kartoffeln. Daraus wird dann  einen deftiger Eintopf. Hinweis der Kochbären: Wir kochen immer gleich 2 Kg Tafelspitz und gefrieren es portionsweise mit Sud ein. Für Eintöpfe wie Gaisburger Marsch, sonstige Eintöpfe, Meerrettichfleisch oder für Rindfleischsalate immer schnell verfügbar.

Boeuf Stroganoff

Boeuf Stroganoff

Dieses Rezept Boeuf Stroganoff ist ein sehr feines Gericht.  Eine Variante die in der UDSSR so ähnlich zubereitet wird. Wir haben dieses Gericht verfeinert mit frischen Champignonscheiben. Senf und saure Sahne dürfen ebenfalls nicht fehlen.

Reissalat mit Hähnchenbrust

Rezept Reissalat mit Hähnchenbrust ist ein schmackhafter Salat. Hierfür bereiten wir einen scharfen Reissalat mit Hähnchenbrust zu.  Wir verfeinern außerdem diesen Salat  mit einer Marinade. Das heisst dass wir die Marinade aus Weißweinessig, Limettensaft und Erdnussöl zu bereiten. Tipp der Kochbären: Koriandergrün ist „nicht jedermanns Sache“. Man kann es durch Petersilie ersetzen. Peperoni heißen die […]

Kartoffelsalat fränkische Art

Rezept Kartoffelsalat fränkische Art ist eine leckere Beilage.  Diesen Kartoffelsalat bereiten bzw. verfeinern wir mit Karotten und sauren Gurken. Eine Zubereitungsweise wie man ihn im „Fränkischen“ macht. Tipp der Kochbären: Reichen sie diesen Salat beispielsweise zu Würstchen oder gegrillten Steaks.

Matjes Bohnen Salat

Matjes Bohnen Salat

Matjes Bohnen Salat ist ein Hauptgericht. Für dieses Rezept verwenden wir gedünstete frische Stangenbohnen. Außerdem dürfen frische  Tomaten, Speckwürfel und Matjesheringe nicht fehlen. Das heisst wir haben Matjesheringe mit leichtem Rauchgeschmack fein mariniert. Tipp der Kochbären: Dazu passen hervorragend kleine festkochende Pell – Kartöffelchen – auch Drillinge – genannt. Die Garzeit beträgt nur 20 Minuten. […]

Champignons gefüllt

Champignons gefüllt

Champignons gefüllt ist ein vegetarisches Hauptgericht. Wir haben weiße größere Champignons ausgehöhlt. Anschließend gefüllt mit einer Kräuter-Frischkäsemasse. Anmerkung der Kochbaeren: Herzhafter wird das Gericht, wenn sie etwas Frühstücksspeck ( etwa 75 g ) zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch anbraten.

Sieben Fürsten Tokany

Sieben Fürsten Tokany

Sieben Fürsten Tokany ist ein ungarisches Rezept. Wir nehmen drei verschiedene Fleischsorten. Das heißt wir haben Kalbfleisch, Rindfleisch und Schweinefleisch verwendet. Außerdem darf natürlich frischer Paprika und Paprikapulver nicht fehlen. Im Kochbuch von Karoly Gundel wird dieses Gericht als „Tokany auf alte ungarische Art“ beschrieben. Bei ihm wird auch der Unterschied zum Pörkölt beschrieben. Beim […]

© Max Kolar