Wachtelbrüstchen auf Safranrisotto

Wachtelbrüstchen auf Safranrisotto

Wachtelbrüstchen auf Safranrisotto ist ein sehr feines leckeres Festessen. Die Wachtelbrüstchen haben wir kurz in Butter angebraten. Außerdem haben wir ein Safranrisotto dazu gereicht. Außerdem als Gemüsebeilage frisch gedünsteten weißen Spargel servieren. Einfach nur köstlich. Anmerkung der Kochbären: Wachteln zählen zu den kleinsten Vertretern in der Familie des Wildgeflügel. Sie sind sehr schmackhaft. Zart und […]

Hirschkeule in Weinessigsoße

Hirschkeule in Weinessigsoße

Hirschkeule in Weinessigsoße ist ein sehr feines festliches Essen. Für dieses Gericht schneiden wir die Hirschkeule zuerst in größere Stücke. Anschließend marinieren wir sie über Nacht. Anmerkung der Kochbären: Dieses französische Rezept hat einen klangvollen Namen und heißt: Poelee minute de cerf au vinaigre de Reims infusee au genievre. Für „infusee au genievre“ verwenden wir […]

Jägersuppe

Schwäbisches Rezept für eine Suppe aus Innereien (Wildaufbruch) vom Wild: Herz, Zunge, Lunge, Leber, Nieren.

Hirschfilet mit Wein-Kumquat-Soße

Hirschfilet mit Wein Kumquat Soße

Hirschfilet mit Wein-Kumquat-Soße ist ein leckeres Rezept . Denn für diese Hirschlende bereiten wir eine Wein-Kumquat Soße zu.

Hirschlende mit Maroni-Füllung auf Lebkuchensoße

Hirschlende mit Maroni-Füllung auf Lebkuchensoße

Rezept Hirschlende mit Maroni-Füllung auf Lebkuchensoße.

Rehragout mit Gnocchi

Rehragout mit Gnocchi

Italienisches Rezept bei dem Rehfleisch aus der Keule in Würfel geschnitten angebraten, in Rotwein geschmort, mit Orangenschale verfeinert wird. Dazu werden frische Gnocchi gemacht.

wildschweinragout-mit-schlehensoße

Wildschweinragout mit Schlehensoße

Das Wildschweinragout mit Schlehensoße ist ein schwäbisches Rezept bei dem Wildschweinschulter in Würfel geschnitten, in Rotwein mit Balsamico-Essig und Gemüsen gebeitz, nach 24 Stunden angebraten und in Wildfond, Beizflüssigkeit und Wasser geschmort wird. Die Soße wird mit Schlehengelee und Schlehen verfeinert.

© Max Kolar