Birnen im Parmaschinken

Birnen im Parmaschinken

Birnen im Parmaschinken. Gedünstete Birnen wickeln wir in Parmaschinken. Dazu gibt es einen Ackersalat mit Weißwein-Vinaigrette. Tipp der Kochbären: Wenn Sie Abate-Fetel Birnen verwenden müssen Sie diese kurz kochen wie beschrieben. Wenn Sie allerdings gut gereifte Williamsbirnen verwenden müssen Sie diese nicht kochen.

Aioli

Aioli

Aioli ist ein Brotaufstrich. Diesen stellen wir immer frisch her. Außerdem passt er hervorragend auf geröstete Weißbrotscheiben. Wir reichen die Aioli gerne zu unseren französischen Fischsuppen. Tipp der Kochbären: Kochen sie die ganzen Knoblauchzehen vier Minuten in Milch, das macht sie dann mild im Geschmack und sie lassen sich leichter zerreiben. Die Aioli gehört unbedingt […]

Forellen-Gurken Aufstrich

Forellen Gurken Aufstrich

Rezept für einen Brotaufstrich für den Räucherforellen mit Dill, Joghurt und Gurke geraspelt, verwendet wird.

Geflügelleber auf Apfelringen

Geflügelleber auf Apfelringen

Gefluegelleber auf Apfelringen, für ein Amuse gueule aus Geflügelleber die gebraten auf Apfelringen serviert wird. Als Topping kommen kross geröstete Zwiebelringe oben drauf.

Pfaffenstückchen mit Apfelringen

Pfaffenstückchen mit Apfelringen

Rezept für Pfaffenstückchen mit Apfelringen als Amuse gueule. Normalerweise bleiben diese kleinen Fleischstücke, die auf französisch Sot-l’y-laisse (etwa „ein Narr, wer es liegen lässt“) genannt werden, beim Zerlegen eines Hähnchens an den Keulen.

Auberginencreme für Crostini und Co

Auberginencreme für Crostini und Co

Das Rezept Auberginencreme für Crostini und Co ist ein vegetarischer Aufstrich für Kräckers oder für geröstete Weißbrotscheiben. Hinweis der Kochbären: Bitte beachten, dass die Auberginencreme mindestens 30 Minuten durchgekühlt wird.

Partybrötchen mit getrockneten Tomaten und Oliven

Partybrötchen mit getrockneten Tomaten und Oliven

Das Rezept Partybrötchen mit getrockneten Tomaten und Oliven, für selbst gebackene Partybrötchen ist aus Hefeteig, der mit gehackten getrockneten Tomaten und Oliven geschmacklich aufgepeppt wird.

panierte Auberginenscheiben mit altem Gouda

panierte Auberginenscheiben mit altem Gouda

Das ist ein Rezept panierte Auberginenscheiben mit altem Gouda gefüllt, bei dem zwischen zwei Auberginenscheiben Käse gelegt, diese paniert und gebraten werden.

Räucherforellen-Mousse auf Gurkenscheiben

Räucherforellen Mousse auf Gurkenscheiben

Räucherforellen – Mousse auf Gurkenscheiben, Rezept für das Räucherforelle fein zerpflückt und von Gräten befreit mit Crème fraîche vermischt zur Mousse verarbeitet wird. Die Mousse wird auf Gurkenscheiben und Kräcker serviert.

© Max Kolar