Rezeptbild Gefüllte Semmelschnitten

Gefüllte Semmelschnitten

Rezept für Gefüllte Semmelschnitten. Resteverwertung für alte Wecken, Semmeln, die mit Marmelade bestrichen und in einem süßen Backteig Gewendet und gebacken werden.

Maultaschen aufgebraten mit Ei

Maultaschen aufgebraten mit Ei

Maultaschen aufgebraten mit Ei ist ein schwäbisches Rezept. Die Maultaschen nach unserem Grundrezept herstellen. In Brühe garen. Dann in Streifen schneiden und mit Ei braten. Tipp der Kochbären: Als Beilage frische Salate reichen.

Butterklößchensuppe

Butterklößchensuppe

Preiswertes, schwäbisches Rezept für eine Suppeneinlage aus Mehl, Butter und Eigelb.

Maultaschen überbacken

Maultaschen überbacken

Rezept für Maultaschen überbacken. Wir legen die Maultaschen in Lasagneförmchen auf Tomatensoße. Anschließend bestreuen wir sie mit Käse. Dann überbacken wir sie. Für dieses Rezept verwenden wir selbst gemachte Maultaschen aus dem Vorrat.

Hühnerfrikasee schwäbisch

Hühnerfrikassee schwäbisch

Das Hühnerfrikassee schwäbisch haben wir mit Erbsen, Karotten und Pfifferlingen verfeinert. Außerdem haben wir dieses Gericht legiert. Als typisch schwäbische Beilage haben wir Spätzle gereicht. Anmerkung der Kochbären: Hier der Link für Spätzle. Alternativ zu einem Suppenhuhn können sie auch Hühnerbrust oder Hühnerschenkel garen. Achten sie bei der Legierung der Soße auf Folgendes: Zunächst Eigelb […]

Fischsuppe mit Riebele

Fischsuppe mit Riebele

Die Fischsuppe mit Riebele ist eine einfache schnelle Suppe. Schwäbisch angehaucht durch die Riebele. Außerdem bereiten wir die Grundsuppe mit fertigem Fischfond zu.  Wir verwenden dazu verschiedene Fischsorten. Außerdem verwenden wir Fenchel, Karotten und Riebele (schwäb. Nudeln).

Apfelküchle schwäbisches Dessert

Apfelküchle schwäbisches Dessert

Apfelküchle, schwäbisches Dessert. Rezept für das Apfelringe in einem Bierteig ausgebacken und mit Zimtzucker bestreut serviert werden.

Jägersuppe

Schwäbisches Rezept für eine Suppe aus Innereien (Wildaufbruch) vom Wild: Herz, Zunge, Lunge, Leber, Nieren.

Brennte Mehlsupp geschmälzt

Brennte Mehlsupp

Schwäbisches Rezept für eine Suppe auf der Basis einer Einbrenne, mit Fleischbrühe, Brotwürfel, Karotten und Mehlschwitze.

Schwäbische Tellersülze

Schwäbische Tellersülze

Schwäbisches Rezept für eine echte Tellersulz ohne Verwendung von Sulzenpulver.

© Max Kolar