Rehragout mit Gnocchi

Rehragout mit Gnocchi

Italienisches Rezept bei dem Rehfleisch aus der Keule in Würfel geschnitten angebraten, in Rotwein geschmort, mit Orangenschale verfeinert wird. Dazu werden frische Gnocchi gemacht.

Rehragout unter Blätterteighaube

Rehragout unter Blätterteighaube

Rezept bei dem das Rehfleisch nicht mariniert, sondern gleich angebraten und dann in Rotwein und Wildfond mit Gewürzen geschmort wird. Das Ragout kommt mit Champignons in tiefe Suppentassen, wird mit Blätterteig abgedeckt und im Backofen gebacken.

© Max Kolar