Rezeptbild Fleischküchle Spaghetti Tomatensoße

Fleischküchle Spaghetti Tomatensoße

Rezept Fleischküchle Spaghetti Tomatensoße. Schwäbisch italienisches Gemeinschafts Essen. Auf Hochdeutsch heißen die Fleischküchle Frikadelle, aber das sagen bei uns nur Zu’greiste. Wir mengen unter die Masse für die Fleischküchle eingeweichte alte Wecken. Denn sie sollen locker werden. Außerdem geben wir gedünstete Zwiebeln dazu. Damit sie schon einen leicht “italienischen Touch” haben verwenden wir auch etwas […]

Fleischküchle

Fleischküchle

Rezept Fleischküchle. Schwäbisches Rezept für Fleischküchle das in Bayern auch Fleischpflanzerl genannt wird. Wir würzen  gemischtes Hackfleisch. Dann formen wir sie. Anschließend braten wir sie goldbraun in einer Pfanne an. Außerdem servieren wir dazu verschiedene Beilagen. Anmerkung der Kochbären: Mit schwäbischem Kartoffelsalat, dann ist es “richtig schwäbisch”. Röstzwiebeln ergänzen das Gericht. Aber mit Spaghetti und […]

Scharfe Mini Buletten

Scharfe Mini Buletten

Rezept für scharfe Mini-Buletten, aus gemischtem Hackfleisch, Schweinefleisch und Rindfleisch, Peperoni scharf, Zwiebeln und Knoblauch. Fein gewürzt mit Oregano, Salz, Pfeffer schwarz und Dijonsenf.

Überbackene Fleischküchle

Überbackene Fleischküchle

Rezept für überbackene Fleischküchle oder Fleischpflanzerl aus Hackfleisch geformt, mit Tomatenscheiben, Basilikum und Käse belegt und überbacken. Auf einem Spiegel von Tomatensoße und als Beilage gebratene kleine Kartoffeln.

Frikadellen

Frikadellen

Frikadellen, auch Fleischküchle, Fleischpflanzerl genannt. Gemischtes Hackfleisch verfeinert mit Senf, Majoran, Muskatnuss und abgeriebener Zitronenschale.

© Max Kolar