gedeckter Apfelkuchen

gedeckter Apfelkuchen

Rezept für gedeckter Apfelkuchen mit Mürbeteig Boden und Deckel aus Mürbeteig. Die Apfelspalten haben wir mit Zimt-Zucker vermischt. Außerdem Rosinen darunter gemischt. Anmerkung der Kochbären: Selbstverständlich können sie den Kuchenboden auch blind vor backen. Dazu benötigen sie 500 g getrocknete Erbsen. Diese streuen sie auf den Boden und backen diesen 15 Minuten vor. Erst dann […]

Halloween Apfelkuchen

Halloween Apfelkuchen

Halloween Apfelkuchen, wir haben den Apfelkuchen mit diesen sauren, rotfleischigen Äpfeln mit einem Quark-Ölteig gebacken. Als Öl haben wir Walnussöl verwendet. Da diese Halloween Äpfel zwar sehr lustig aussehen, aber außerdem „krätzesauer“ sind, muss man viel Zucker darüber streuen. Außerdem sind sie auch sehr hat, deshalb haben wir sie in Weißwein 5 Minuten vor gegart. […]

Apfelkuchen mit versunkenen Äpfeln

Apfelkuchen mit versunkenen Äpfeln

Backrezept Apfelkuchen mit versunkenen Äpfeln für einen saftigen Apfelkuchen mit Rührteig.

Tarte Tatin Apfelkuchen mit Karamell

Tarte Tatin Apfelkuchen mit Karamell

arte-Tatin, Rezept Klassiker des französischen Dessert mit einem Tipp wie es wirklich funktioniert.

Apfelkuchen lactosefrei

Apfelkuchen lactosefrei

Backrezept für Apfelkuchen lactosefrei, hierfür wird ein Hefeteig mit Apfelsaft und Margarine zubereitet. Der Belag besteht aus Äpfel, Rumrosinen und gemahlenen Mandeln.

© Max Kolar