Rezeptbild Tagliatelle mit Waldpilzen

Tagliatelle mit Waldpilzen

Rezept Tagliatelle mit Waldpilzen. Ferner mit selbst gesammelten frischen Pilzen ein Hochgenuss. Je nach Wetterlage findet man im Herbst verschiedene essbare Pilze.

Rezeptbild Rührei mit Blutreizker

Rührei mit Blutreizker

Rezept Rührei mit Blutreizker. Schnelles Essen wenn man hungrig vom Pilze sammeln zurück kommt. Wir verwenden für dieses Gericht nur junge Blutreizker.

Rezeptbild Ochsenmaulsalat mit Gallerttrichterling

Ochsenmaulsalat mit Gallerttrichterling

Rezept für einen vegetarischen Ochsenmaulsalat mit Gallerttrichterling. Eine ungewöhnliche Verwendung des Roten Gallerttricherling. Der rötliche Gallerttricher wächst im Sommer an feuchten Stellen. Beispielsweise an Bachgräben, Waldstraßenrändern. Außerdem auch an Holzlagerplätzen. Der Fruchtkörper ist trichterförmig, seitlich offen. Seine Farbe ist rosa beziehungsweise auch rot. Sein Fruchtfleisch ist wie Gelatine, im Stiel allerdings knorpelig. Wegen seiner Gelatine […]

Rezeptbild Semmelknödel mit Schwammerlsoße

Semmelknödel mit Schwammerlsoß

Rezept für Semmelknödel mit Schwammerlsoß, ein (fast) vegetarisches Gericht! Wir ergänzen die bayrischen Semmelknödel mit einer Soße von Mischpilzen. Als erfahrene Pilzsammler kennen wir uns mit den „Röhrlingen“ aus. Am liebsten sammeln wir natürlich die Steinpilze. Aber auch die Maronenröhrlinge verachten wir nicht. Wenn dann die Schönfuß-Röhrlinge aus dem Moos sprießen sind sie für uns […]

Steinpilzrisotto

Steinpilzrisotto

Rezept Steinpilzrisotto, für ein besonders aromatisches Risotto. Wir geben getrocknete Steinpilze für das Aroma zu. Dann braten wir frische Steinpilze in Butter und Trüffelbutter scharf an. Anschließend richten wir sie auf dem Risotto an.

Papardelle con funghi

Papardelle con funghi

Papardelle con funghi, Breite Bandnudeln mit Pilzsoße. Für dieses italienische Rezept haben wir selbst gesammelte Steinpilze und außerdem Pfifferlinge verwendet. Die Steinpilze mit dem seltsamen italienischen Namen „porcini“ sind in Italien heiß begehrt. Zu Teigwaren passen diese leckeren Pilze mit ihrem kräftigen Aroma deshalb ganz besonders gut. Falls Sie frische Pilze verwenden sollten Sie etwas […]

Champignons französische Art

Champignons französische Art

Champignons französische Art, ein Rezept von unserem Kochfreund Schorsch. Dafür schmort er mit Zwiebel, Knoblauch und Kräutern einen Fond, den er dann mit Butter verfeinert und mit Ei legiert. Als feine Vorspeise oder als Beilage

Trompetenpfifferlinge Chanterelles

Trompetenpfifferlinge Chanterelle auf Makkaroni

Trompetenpfifferlinge Chanterelle auf Makkaroni. Die Pilze schmoren wir mit Zwiebelchen und Speck und verfeinern sie dann mit Sahne. Die Trompetenpfifferlinge gibt es bei uns auf der Ostalb nicht. Deshalb kannten wir sie nicht, als wir sie auf einem Markt in Chalon sur Saone entdeckten. Aber ich dachte mir, wenn die auf dem Markt verkauft werden […]

Champignons gefüllt

Champignons gefüllt

Champignons gefüllt ist ein vegetarisches Hauptgericht. Wir haben weiße größere Champignons ausgehöhlt. Anschließend gefüllt mit einer Kräuter-Frischkäsemasse. Anmerkung der Kochbaeren: Herzhafter wird das Gericht, wenn sie etwas Frühstücksspeck ( etwa 75 g ) zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch anbraten.

Schirmpilze in Eihülle gebraten

Schirmpilze in Eihülle gebraten

Rezept für eine Vorspeise nach einer (mehr oder weniger anstrengenden) Pilzsuche. Schirmpilze in Eihülle gebraten gehen schnell und stillen den ersten Hunger. Die schmackhaftesten Schirmpilze sind die jungen, wenn der Schirm noch nicht entfaltet ist. Wir entfernen die Huthaut und auch den „wattigen“ Teil der Kappe so weit als möglich. Denn lecker sind nur die […]

© Max Kolar