haehnchenkeulen-backen

Hähnchenkeulen mariniert und gegrillt

Rezept Hähnchenkeulen mariniert und gegrillt, Hähnchenkeulen die mindesten 3 Stunden (am Besten über Nacht) in einer Marinade aus Zitronen- und Orangenschalen Abrieb, Zitronen. und Orangensaft, Schalottenringe, Sojasoße, und Olivenöl mariniert und danach gegrillt werden.

Entenleber auf Spaghetti

Entenleber auf Spaghetti

Rezept Entenleber auf Spaghetti, ein schnelles Nudelgericht!

Enten mit Cranberry-Äpfeln gefüllt

Enten mit Cranberry-Äpfeln gefüllt

Rezept Enten mit Cranberry-Äpfel gefüllt, Enten als Braten mit knuspriger Haut im Backofen gebraten.

kapaunbrust-gefuellt

Kapaunbrust gefüllt

Rezept für gefüllte Kapaunbrust mit einer italienischen Füllung aus Zwiebeln, roter Paprika, Schinken und geriebenem Parmesan.

buffalo-wings

Buffalo Wings

Rezept Buffalo Wings, Hähnchenflügel die am Tag vorher gewürzt und geschmort werden und über Nacht in einer Marinade ziehen müssen. Dann werden sie im Backofengrill oder auf einem Holzkohle- oder Gasgrill gegrillt.

Getrüffeltes Poulet

Getrüffeltes Poulet

Für dieses Rezept Getrüffeltes Poulet werden einem Poulet de Bresse Trüffelscheiben unter die Haut geschoben, es wird in Butter gebraten in Weißwein und Geflügelbrühe geschmort und mit einer hellen Sahnesoße serviert.

Pouletbrust mit Senf-Estragonsoße

Pouletbrust mit Senf-Estragonsoße

Französisches Rezept für die Brust vom Poulet de Bresse, das wir aus dem französischen übersetzt und in der Bresse mit der Campingküche (leicht abgewandelt) gekocht haben.

pollo-tonnato

Pollo tonnato

Rezept Pollo tonnato, Rezept für mariniertes Hähnchenbrustfleisch das in Geflügelbrühe gegart, im Sud erkaltet und mit einer Thunfischsoße serviert wird.

Coq au Vin de Bourgogne

Coq au Vin de Bourgogne

Rezept für Coq au Vin bei der das im ursprünglichen französischen Rezept verwendete Hühnerblut durch Kakao und Blockschokolade ersetzt wird.

Hähnchenbrust mit Spargel-Gemüsemix

Hähnchenbrust mit Spargel-Gemüsemix

Rezept für Hähnchenbrust mit Spargel-Gemüsemix in einer feinen Sahnesoße.

© Max Kolar