Rezeptbild Bratkartoffeln

Bratkartoffeln

Rezept Bratkartoffeln ist eine leckere Beilage. Wir essen die Bratkartoffeln gerne zu Rosenkohlgemüse. Aber auch eine Bratkartoffelpfanne deftig zubereitet lieben wir. Anmerkung der Kochbären: Bei Kartoffeln bleiben die meisten Nährstoffe erhalten, wenn man sie mit der Schale isst. Zum Beispiel als Folienkartoffel. Auch das Kochwasser der Kartoffeln sollte man wenn möglich weiterverwenden. Denn es enthält […]

Rezeptbild Brokkoli karamellisiert

Brokkolie karamellisiert

Rezept Brokkolie karamellisiert ist eine leckere Gemüsebeilage. Wir garen den Brokkolie zuerst über Dampf. Anschließend karamellisieren wir das Gemüse in Butter, braunem Zucker und Mandelblättchen. Anmerkung der Kochbären: Nicht nur die Brokkoliröschen sondern auch die Stiele sind sehr schmackhaft. Mit einem Schälmesser entfernt man die Haut und schneidet die Stiele dann in Scheiben.

Rezeptbild Kohlrabi Sahnegemüse

Kohlrabi Sahnegemüse

Rezept Kohlrabi Sahnegemüse ist eine feine Beilage zu gebratenem Fisch oder Fleisch. Außerdem schmeckt das Gemüse köstlich und ist schnell zubereitet.

Rezeptbild Semmel Sauerkraut Knödel

Semmel Sauerkraut Knödel

Semmel Sauerkraut Knödel. Eine Beilage für Braten aller Art, besonders wenn die Soße dazu sehr fett ist. Zum Beispiel für ein Wammerl als Krustenbraten. Die bayrischen Semmeln entsprechen am ehesten den Wasserwecken in BW. Wir schneiden sie aus alter Gewohnheit in dünne Scheiben. Wenn wir den Knödelteig kneten achten wir darauf dass er locker bleibt.

Rezeptbild Polenta

Polenta

Rezept für die Zubereitung von italienischer Polenta. Es wird die Quell-Methode und die Rühr-Methode beschrieben. Auch die Polenta essen wir gerne zu Chilis, z. B. Chili con carne. Anmerkung der Kochbaeren So machen wir die Polenta schon seit vielen Jahren. Es gibt auch noch die original Rührmethode. Da wird dann gerührt bis der Kochlöffel abbricht […]

Rezeptbild Maisbrot amerikanische Art

Maisbrot amerikanische Art

Rezept für Maisbrot amerikanische Art. Das essen wir gerne als Beilage zu Chilis und Schmorgerichten mit Fleisch. Jedoch in Kuchenform gebacken. Variante: Pikanter schmeckt das Brot, wenn man entweder kleingeschnittenen Schnittlauch oder kleingeschnittenen Peperoni unter den Rührteig gibt.

Rezeptbild Baguette Knödel

Baguette Knödel

Aus den Resten des französischen Frühstücksbrot machen wir Baguette Knödel. Denn das französische Weizen-Brot Brot wird ja schnell trocken. Deshalb machen wir daraus als Resteverwertung die etwas abgewandelten Semmelknödel. Wir lieben diese Knödel zu allen Fleischgerichten mit viel Soße. Zum Beispiel zum Boeuf Bourguignon oder zum Boeuf en Daube.

Rezeptbild Kartoffelpuffer französische Art

Kartoffelpuffer französische Art

Rezept für Kartoffelpuffer französische Art nach einem Rezept aus der Bresse mit Beurre de Bresse. Man könnte meinen das Rezept stammt von einem bekannten Fernsehkoch. Allerdings haben wir es von einem kleinen Rezept-Heftchen mit Werbung für Produkte der Bresse.

Rezept Blaukraut

Blaukraut

Rezept für bayrisches Blaukraut. Dabei setzen wir dem dem Kraut etwas Natron zu. Damit geben wir dann dem Kraut die blaue Farbe. Bild oben: Am Anfang ist es ein Rotkraut Kopf. Dann setzen wir etwas Natron zu. Aus dem Rotkraut wird dann Blaukraut!

Rzept Rotkohl Spreewälder Art

Rotkohl Spreewälder Art

Rezept Rotkohl Spreewälder Art. Rezept für Rotkohl der mit Pfefferkuchen und Pflaumenmus eine besondere Note bekommt. Ein einfaches Rotkraut Rezept finden Sie außerdem hier. Sehr zu empfehlen zu unserem Rezept Gänsebrust mit Klößen und Rotkohl. Außerdem passend zur Weihnachtsgans. Nachtrag von Willi: Wenn es mit dem Pfefferkuchen oder Frühstückskuchen nicht klappt, kann man auch Pfefferkuchengewürz […]

© Max Kolar