Italienisches Rezept Vitello tonnato für mariniertes Kalbfleisch das wir in Wein gegart haben. Dann lassen wir es über Nacht im Sud erkaltetn. Wir servieren es  mit einer Thunfischsoße.

Das Kalbfleisch für das Vitello tonnato sollte unbedingt über Nacht im Sud liegen, damit es den feinen Geschmack des Weines und der Kräuter annimmt.

Nachdem es mit der Thunfischsoße (von beiden Seiten) bedeckt ist, sollte es noch einmal drei Stunden im Kühlschrank durchziehen.

Richtg gemacht ist das Vitello tonnato eines der besten Antipasti Italiens.