Einfaches Rezept Totentrompeten Herbsttrompeten geschmort, für die Zubereitung der Totentrompeten (Herbsttrompeten). Um sein feines Aroma nicht zu überdecken behandeln wir ihn bei der Zubereitung äußerst schonend.

Anmerkung der Kochbaeren: Totentrompeten Herbsttrompeten geschmort. Im Herbst (Oktober, November) werden die Totentrompeten auf Wochenmärkten frisch angeboten. Außerdem kann man ihn getrocknet das ganze Jahr über kaufen. Tipp für Pilzsammler: Diese leckeren Pilze findet man auf kalkhaltigen Böden in Buchenwäldern. Sie sind übrigens mit den Pfifferlingen und den Trompetenpfifferlingen verwandt. Im Geschmack sehr fein, ähnlich wie die Trompetenpfifferlinge, die wir in Frankreich (Auvergne) schon kosten durften. Allerdings schreckt die schwarze Farbe so manchen von der Verkostung ab.