Tortiglioni mit Hackbällchen ist ein italienisches Rezept für ein Nudelgericht. Zuerst kochen wir  eine Tomatensoße. Dazu reichen wir gebratene Hackbällchen.

Anmerkung der Kochbären:

„Tortiglioni“
sind röhrenförmige, gerade abgeschnittene italienische Nudeln. Die Tortiglioni haben schräge Rillen und sind im Durchmesser dünner als die Rigatoni aber dicker als Penne rigate.