Rezept Tortellini mit Hühnerbrust Füllung. Selbst gemachte, gefüllte Nudelkringel. Die wir Kochbären dann um den Finger gewickelt haben. Mit einer Füllung aus fein geschnittener Hühnerbrust, Eigelb und außerdem viel Parmesan. Den Nudelteig dafür haben wir nach unserem Rezept Nudelteig für die Nudelmaschine gemacht.

Für die Tortellini stechen wir aus dem Nudelteig kreisrunde Scheiben aus. Die Reste verwenden wir dann als Maltagliati.

Wie wir die Tortellini von Hand machen haben wir in einem Film festgehalten.