Die Tortelli mit Kürbisfüllung ist ein Rezept für handgemachte, gefüllte Nudeln, für die ein Nudelteig selbst gemacht, dünn ausgewellt und kreisförmig ausgestochen wird. Gefüllt mit einer Mischung aus Amaretti, Kürbispüree und Parmesan.

Tortelli mit Kürbis :

Ein kulinarischer Tipp von Dieter : Die Tortelli schmecken durch die Amaretti nach Mandeln und leicht süßlich. Dazu passt ein feinsäuerliches Apfelmus. Servieren Sie die Tortelli in Butter angebraten mit Apfelmus. Nicht eine süße Pampe aus dem Glas, sondern ein selbstgemachtes Apfelmus nach unserem Rezept.
Wir haben es ausprobiert und fanden es super!

Noch ein Tipp zu den Tortelli:

Bei kreisförmig ausgestochenen Nudeln bleiben Reste übrig – damit kann man dann eines unserer „Maltagliatti-Rezepte“ machen. Zum Beispiel die Berglinsen mit Maltagliatti.