Spargel im Pfannkuchen mit Käsesoße, ein Rezept für weißen Spargel. Zuerst backen wir Pfannkuchen. In diese werden die gegarten Spargelstangen zusammen mit Schinken eingewickelt. Und dann mit einer Käsesoße übergossen.

Weißer Spargel mit weißen Köpfen

Diesen nennt man Bleichspargel. Dieser Spargel ist am bekanntesten. Er zeichnet sich durch seinen zart-milden Geschmack aus und wächst unter speziell errichteten Dämmen ohne Lichteinfluss. Dieser besonders mild schmeckende Bleichspargel wird hierzulande von der Mehrheit der Spargelliebhaber bevorzugt.

Spargel im Pfannkuchen mit Käsesoße

Tipp der Kochbären: Pfannkuchen auf Vorrat backen und eingefrieren. Die Pfannkuchen eignen sich in dünne Streifen als Flädle geschnitten außerdem auch hervorragend als Suppeneinlage für eine schwäbische Flädlessupp. Außerdem ist dann das obige Gericht nicht so zeitintensiv.