Soljanka Chemnitzer Art  ist ein sättigende Suppe. Dieses Rezept habe ich von einer früheren Arbeitskollegin mündlich bekommen. In dieser Version der Soljanka verwendet man allerdings kein Kraut. Dafür  aber Letscho und Schinkenwurst.

Anmerkung der Kochbären:

Das Rezept für ein echtes ungarisches Letscho haben wir Kochbären von unserer ungarischen Verwandtschaft. Siehe unser Rezept Letscho mit Ei legiert.

Im Osten (ehemalige DDR) war und ist ja das ungarische Letscho als Konserve in Dosen oder Einmachgläsern in jedem Supermarkt zu haben.

Richtig ungarisches Letscho macht man mit Schweineschmalz, allerdings mögen wir es auch mit Butterschmalz.