Rezept für Schweinelende im Speckmantel und Cranberrysosse. Mit Gemüsenudeln aus Zucchini und Karotten und außerdem Eier-Bandnudeln.

Wir haben die Speckstreifen nicht befestigt. Weder mit Küchengarn, noch mit Rouladennadeln. Wenn man die Lendenstücke an der Überlappungsstelle der Speckstreifen scharf anbrät brauchen sie keine Befestigung.

Die Gemüsenudeln haben wir mit einem Gemüsehobel gleichmäßig dünn geschnitten. Dann mit dem Messer in Streifen geschnitten. Für die Cranberry-Soße haben wir getrocknete Cranberries verwendet. Die Soße wird allerdings recht süß!

Ein wenig Wacholderbeer Saft gibt der Soße eine pikante Note!

Wacholderbeersaft