Für das Rezept Schweinelende gefüllt im Blätterteig haben wir die Schweinelende längs aufgeschnitten. Dann mit würzigen Kräutern gefüllt und im Blätterteigmantel gebacken.

Schweinelende aufschneiden

Schweinelende aufschneiden

Wie wir die Schweinelende aufgeschnitten haben soll obiges Bild erklären.

Zuerst mit dem Schnitt 1 nach außen schneiden. Dabei aber etwa zwei Zentimeter von der anderen Seite wegbleiben. Dann mit dem Schnitt 2 ebenso verfahren.

Durch den Schnitt 3 passt dann noch mehr Füllung in die Lende. Sie können die so aufgeschnittene Lende auch noch flach klopfen. Wir haben das nicht gemacht.

Die Schweinelende könnten Sie auch mit Mango fruchtig füllen, wie bei unserem Rezept Schweinefilet mit fruchtiger Füllung.