Rezept Schwäbische Krautspätzle für das wir Spätzle mit gut gewürztem Sauerkraut vermischen. Ein typisches Gericht auf Märkten und Festen.

Tipp von den Kochbaeren:

Wir haben die Nelken, Wacholderbeeren und Pfefferkörner in einen Teebeutel gegeben. Denn sonst müssten wir sie hinterher aus den Krautspätzle pulen. Die Wacholderbeeren haben wir vorher zerdrückt.