Das Rezept Schupfnudeln auf Sauerkraut ist ein Schwäbisches Rezept. Schupfnudeln auf Sauerkraut werden jedenfalls oft auf Festen als eigenständiges Gericht angeboten. In kleinerer Menge aber auch eine Beilage zu gesottenem Fleisch oder zu Bratwürsten.

Tipp der Kochbaeren:

Es gibt dieses Gericht auf jedem Fest in Bayern oder Baden-Württemberg. Aber probieren Sie mal unser Rezept! Die Schupfnudeln nach unserem Rezept zergehen auf der Zunge. Die anderen haben meist die Tendenz vom Teller zu hüpfen.