Rezept für eine Vorspeise nach einer (mehr oder weniger anstrengenden) Pilzsuche. Schirmpilze in Eihülle gebraten gehen schnell und stillen den ersten Hunger. Die schmackhaftesten Schirmpilze sind die jungen, wenn der Schirm noch nicht entfaltet ist. Wir entfernen die Huthaut und auch den „wattigen“ Teil der Kappe so weit als möglich. Denn lecker sind nur die Lamellen.

Wenn sie zufällig etwas Schinken zu Hause haben, machen Sie doch unser Rezept Schirmpilz Cordon bleu.

Falls Sie „zu viele“ Schirmpilze gefunden haben, sie können die Schirmpilze auch trocknen! Damit können Sie später eine Schirmpilzsoße machen.