Rezept für eine selbst gemachte Sauce Hollandaise und deren Abwandlungen.

Anmerkung der Kochbaeren:

Wichtig ist die dass die Zubereitung der Sauce Hollandaise à la minute erfolgt!

Diese gute Soße zu zubereiten ist ein Kunststück. Weil sie vom Koch Fingerspitzengefühl und einen guten Geschmack verlangt. Beim Würzen muss man ganz besonders sorgfältig und vorsichtig verfahren. Entscheidend sind die Güte der Zutaten.

Die Sauce Hollandaise reiche ich zu folgendem gedünsteten Gemüse. Und zwar zu  Spargel, Blumenkohl, Schwarzwurzeln, Rosenkohl oder Kohlrabi.