Rotkohl mit Kirschen ist ein leckeres Beilagen-Rezept. Wir dünsten dann den  frischen Rotkohl. Außerdem verfeinern wir den Rotkohl oder auch Rotkraut  genannt mit süß-sauer eingelegten Kirschen.

Anmerkung der Kochbaeren:

Wir haben unsere Kirschen vom eigenen Garten süß-sauer eingelegt. In Gläsern mit Schraubverschluss halten die Kirschen mindestens 1 Jahr. Zu unseren Rezept Kirschen süß-sauer eingelegt hier klicken.

Servieren sie diesen Rotkohl mit Kirschen zu Entenbraten oder zu Gänsebraten. Auch zu Wildgerichten eine leckere Beilage.