Rezept für eine der vielen Zubereitungsarten (Garmethoden) für Rote Bete. Wir backen sie im Backofen!

Machen Sie damit beispielsweise einen Rote Bete Salat oder ein anderes unser vielen Rezepte mit Rote Bete.

Rote Bete sind vollmundig, süß und erdig. Sie verfügen außerdem über einen hohen Nährstoffgehalt und liefern Ballaststoffe, Folsäure, Kalium und sekundäre Pfanzenstoffe.

Zum Erhalt des Anthozyans (Beta-Zyanin) in Roten Beten sollte man am besten ganze, ungeschälte Knollen rösten, backen oder im Mikrowellengerät garen.

Kocht man Rote Bete in Wasser, wird jedoch ein Teil der Anthozyane und wasserlöslichen B-Vitamine, besonders Folsäure ins Kochwasser ausgeschwemmt.