Rezept für ein Schweizer Rösti aus gekochten Kartoffeln, das wir Kochbären so in der Ostschweiz (Zermatt) kennen gelernt haben.

Die Rösti soll locker bleiben. Der Hüttenwirt hat sie uns in der Schweiz formlos auf das Teller gehäuft und dann mit Spiegelei serviert.

Beim Camping mit Spiegelei, einer Scheibe gebratenen Leberkäse oder eine Bratwurst außerdem ein schnelles Mittagessen.