Rinderfond kräftig ist ein Rezept für selbst gemachten Rinderfond als Basis für Suppen und Soßen.

Tipp der Kochbären:

Den Fond können sie bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Sie können den Rinderfond in kleineren und größeren Portionen abgepackt aber auch sehr gut eingefrieren.

Wenn Sie ab und zu fertigen Rinderfond kaufen, können Sie die Gläser etwa ein bis zwei Mal wieder verwenden. Die Gläser und Deckel gut spülen, heiß ausspülen und den noch heißen selbst gemachten Rinderfond einfüllen. Dann den Deckel sofort verschließen. Beim Abkühlen sollte dann der Deckel nach unten schnappen. Gekühlt einige Monate haltbar.