Ragout fin mit Hähnchenbrust ist ein sehr feines Gericht. Zuerst köcheln wir die Hähnchenbrust. Wasser, Wein und Gemüse dürfen nicht fehlen. Außerdem würzen wir die Soße sehr fein.

 

Anmerkung der Kochbären:

Die Königinpasteten oder Blätterteigpasteten kaufen sie am Besten beim Bäcker oder Konditor. Selbstverständlich gibt es auch abgepackte Ware z. B. von der Firma Hagemann.

Die Pasteten erwärmen wir im Backofen dann bei 165 Grad Ober-Unterhitze für etwa 10 Minuten. Wir haben pro Person zwei Pasteten gerechnet. Wenn sie jeweils nur eine Pastete rechnen, reichen sie einfach Basmatireis dazu.