Rezept für eine Pizza mit Pilzen und Garnelen, mit selbst gemachtem Pizzateig. Der Pizzaboden wird mit Tomatenmus und Mozzarella belegt. Nach dem Backen werden gebratene Pilze (Kräuterseitlinge) und Garnelen darauf gelegt. Die Garnelen braten wir in der Schale. Danach verteilen wir sie geschält auf der Pizza.

Wir können auch Kritik ertragen, deshalb freuen wir uns auf jedes Feed-Back.