Die Pizza Margherita, ist ein Rezept für das wir eine Pizza mit selbst gemachtem Pizzaboden machen. Wir belegen sie in den Landesfarben Italiens grün, weiß, rot.

Die Pizza stammt aus Neapel – sagt man. Zu Ehren der Königin Margherita hat der „Pizzaiolo“ (Pizzabäcker) Raffaele Esposito eine Pizza in den italienischen Landesfarben zusammengestellt. Dafür hat er grünes Basilikum, weißen Mozzarella und rote Tomaten verwendet. Wir haben dabei auf die deutliche Trennung der Farben geachtet. Allerdings müssen Sie das nicht unbedingt so machen.