One Pot Pasta mit Grünspargel und Schweinelende. Pasta Rezept bei dem die Nudeln mit allen anderen Zutaten zusammen in einem Topf garen. Da die Nudeln in der Soße garen brauchen sie länger bis sie al Dente sind. Hier kommen zu den Tagliatelle noch Grünspargel und dünne Scheiben von der Schweinelende dazu.

Tipp der Kochbaeren: Wer beim Würzen keine Sojasoße verwenden möchte, kann ersatzweise Worcestersoße verwenden. Übrigens gute „Esser“ erhöhen einfach die Flüssigkeit und die Nudelmenge.