Mont d’Or mit Pellkartoffeln ein köstliches Rezept.  Die Zubereitung des Mont d’Or mit Pellkartoffeln ist einfach. Es ist ein französischer Weichkäse aus Rohmilch, der nur in den Wintermonaten zwischen 15. August und 31. März hergestellt werden darf. Es ist auch nur während dieser Zeit erhältlich. Deshalb genießen wir dieses Gericht meist an Silvester.

Anmerkung der Kochbären:

In das Loch in der Mitte des Käse kann man anstatt Weißwein aber auch andere Flüssigkeiten geben. Zum Beispiel Kirschwasser, Cognac, Calvados usw.

Man kann den Käse auch wie bei einem Fondue mit aufgespießtem Brot oder Kartoffeln aus tunken.