Rezept Lammlachse mit Speckbohnen für das wir die feinen Rückenfilets mit Kräutern mariniert und dann gebraten haben. Den Bratfond haben wir mit Weißwein und Fond abgelöscht. Dazu gibt es Kenia-Böhnchen im Speckmantel.
Die Lammlachse 24 Stunden (oder auch zwei Tage) marinieren lassen.