Kartoffel Nürnbergerla Frittata ist ein Rezept für einen Eierkuchen. Mit Kartoffeln und Nürnberger Rostbratwürste. Ich nenne das mal eine Frittata, weil wir sie nicht wie eine spanische Tortilla auf der zweiten Seite braten.

Anmerkung der Kochbären:

Wer keinen Grünspargel mag: Man kann ein anderes Gemüse nehmen, zum Beispiel Erbsen oder Brokkoli.

Das Gemüse darf kein Wasser absondern! Darum habe ich ja den Spargel auch gebraten und nicht gekocht. Anstatt Würstl kann man auch Garnelen nehmen, oder gewürfelte Chorizo. Alle Zutaten sollten kein Wasser abgeben und entfettet sein!