Kapaun mit fruchtiger Füllung und Cidre-Soße. Ein Rezept für die Zubereitung eines ganzen Kapaun, den wir mit Apfelschnitzen und getrockneten Aprikosen gefüllt haben. Die Aprikosen hatten wir vorher außerdem in Cognac eingelegt. Für die Soße haben wir Wurzelgemüse im Kapaunfett angebraten. Danach mit Cidre aufgegossen. Wir hatten wieder einmal einen Chapon der Rasse „Gauloise de Bresse“ von unserem Freund und Geflügelzüchter Schorsch von seinen Geflügel für Geniesser.

Falls Reste vom Kapaun übrig bleiben, verwenden Sie diese doch für Kapaunbrust auf Couscous.