Das Kalbsschnitzel gefüllt ist ein Rezept für Kalbsschnitzel mit einer italienischen Füllung aus Tomaten, Basilikum und Mozzarella.

Die Füllung entspricht dem Tomatensalat Caprese.

Serviertipp :

Das Schnitzel halbieren und auf einem Salat anrichten.

Dazu einfach ein Chiabata oder ein Stangenweißbrot aufschneiden.

Mit Soße :

Hierzu zwei Teller in den Backofen stellen und auf 100° Grad vorwärmen. Nach dem Braten, dann das Schnitzel auf das obere vorgewärmte Teller legen.
Danach die Pfanne mit dem Weißwein oder Kalbsfond ablöschen, Soßenwürfel und 100 ml Wasser zugeben und den Bratensatz loskochen. Mit Soßenbinder vorsichtig binden.