Kalbsragout unter Blätterteighaube ist ein festliches Rezept. Dafür schmoren wir Kalbfleisch.  Hierzu verwenden wir getrocknete Steinpilzen und frische Champignons. Außerdem noch Weißwein und Kalbsfond. Ferner füllen wir das Kalbsragout  in feuerfeste Portionsformen. Die Formen mit Blätterteig abdecken und kurz überbacken. Zum Servieren wird eine Ecke der Blätterteighaube geöffnet, damit der Duft den Gast erfreuen kann.