Österreichisches Rezept für Kaiserschmarrn mit Cidre Zabaione. Die Cidre Zabaine ist allerdings eine Zugabe von uns.

Der Schmarrn steht in unserem alten Kochbuch als Kaiserschmarren drin. Dazu haben wir eine Cidre-Zabaione im Wasserbad aufgeschlagen.

Tipp der Kochbären :
Cidre hat einen leichten Geschmack nach “braunen” Äpfeln. Wenn Sie diesen Geschmack nicht mögen – oder als Abwandlung – verwenden Sie einen leicht süßlichen Sekt oder Cava.