Das Rezept Himbeerkuchen auf Biskuit-Boden ist ein Hochgenuss. Ein  Backrezept für einen einfachen Himbeerkuchen. Den den Biskuitboden üppig mit Himbeeren belegen. Danach mit Fruchtguss überzogen.

Anmerkung der Kochbaeren:

Mit einer Beschreibung wie man mit dem Schnurtrick den Biskuit-Boden teilt.Backen sie dafür den Biskuit-Boden bereits einen Tag vorher.

Damit der Biskuitboden nicht gleich durchweicht habe ich einen Vanillepudding gekocht. Dieser wird zuerst auf dem Biskuitboden verstrichen. Anschließend werden die frischen oder TK-Beeren darauf schön verteilt. Ferner der Tortenguss darüber verteilt. Er gibt den nötigen Geschmack für die Beeren. .