Rezept Hähnchenteile mit Kartoffelspieß ist ein leckeres schnelles Grillgericht. Wir haben dieses Gericht im Urlaub in Frankreich zubereitet. Ein frisches Bressehuhn war die Zutat. Außerdem finden wir Grillen beim Camping immer super. Mit Freunden ein unterhaltsamer Nachmittag.

Tipp der Kochbären zu Hähnchenteile mit Kartoffelspieß:

Wir rösten die Fenchelkörner kurz trocken in einer Pfanne an. Anschließend zerkleinern wir sie im Mörser. Dadurch ist der Geschmack intensiver.

In unserem Blog über das Bressehuhn erfahren Sie alles über dieses hochwertige Huhn. Nicht nur dass ihm 10 Quadratmeter Wiese (pro Huhn) zustehen. Es wird außerdem ausschließlich mit Getreide aus regionalem Anbau gefüttert. Also von wegen Soja aus Brasilien! Als „gewöhnliches Poulet“ darf es dieses Freiland-Leben neun Wochen genießen. Als Poularde sogar 11 Wochen. Ja, die „Mädels“ haben es in Frankreich besser.