Hähnchenteile in Rotweinsoße mit Mole. Die Hähnchen Teile ohne Haut marinieren wir zuerst. Dann schmoren sie lange in der Rotweinsoße. Diese binden wir dann mit Mole.

Mole ist eine mexikanische Soße mit vielen Gewürzen. Mit mehreren Pfeffersorten, außerdem mit Kakao!

Bitte beachten: Mindestens 24 Stunden ( Original 48 Stunden ) marinieren lassen.