Rezept für Hähnchenbrust mit Quitten, für das wir Quitten und rote Zwiebeln in Spalten geschnitten haben. Dann haben wir sie karamellisiert und in Essig und Weißwein geschmort. Später haben wir noch Apfelspalten dazu gegeben. Die Hähnchenbrust haben wir auf der Haut kross angebraten und später im Backofen mit Honig glasiert und gegrillt.

Für dieses Rezept Hähnchenkeule mit Quitten benötigen Sie allerdings nur drei Quitten. Falls Sie auf dem Wochenmarkt mehr Quitten gekauft haben – die Quitten im Gewürzsud sind auch sehr lecker!