Rezept Hähnchen entbeint und gefüllt. Dafür entbeinen wir ein Hähnchen oder Poulet nach unserer Anleitung Hähnchen entbeinen. Anschließend füllen wir es mit Brät. Dann braten wir es im Backofen. Aus der Geflügelbrühe von der Karkasse machen wir eine helle Sahnesoße dazu.

Hähnchen entbeint und gefüllt

Hähnchen entbeint und gefüllt

Im Hauptbild eine französische Maispoularde mit Label Rouge. Für diese besondere Qualität lohnt sich auch der Aufwand. Außerdem reicht das Gericht dann auch für 6 Personen.