Für die Gefüllte rote Paprika überbacken füllen wir die roten Paprika mit einer Hackfleischmasse, schmoren sie dann in Tomatensoße und überbacken sie.

Für die Füllung vermengen wir Hackfleisch mit Semmel, Zwiebel, Knoblauch, Ei und Peperoni. Danach würzen wir die Masse kräftig mit Salz und Pfeffer. Diese Masse füllen wir in die ausgehöhlten Paprikaschoten.  Dann werden sie angebraten und in Tomatensoße geschmort.