Fusilli siracusana ist ein typisch italienisches Nudelgericht. Denn wir bereiten eine Salsa aus Aubergine, Paprika, Tomaten und Sardellenfilets vor. Sowie Oliven und Kapern verwendet. Außerdem mit geriebenem Caciocavallo-Käse bestreut ein Hochgenuss.

Tipp der Kochbaeren:

Überigens –wer keinen Schafkäse mag – mit Parmesan bestreut schmeckt dieses fleischlose Nudelgericht auch.