Braten Rezept für Farsumagru sizilianische Rinderroulade, eine Spezialität. Dafür füllen wir eine große Rindfleischscheibe mit gewürztem Hack und Ei. Dann zur Roulade aufgerollt, angebraten und in Rotwein geschmort.

Diese gefüllte Rinderroulade ist unser ältestes Fleischrezept, also schon etwa seit 2001 im WEB.
Wir bereiten es immer wieder gerne zu, vor allem wenn Gäste kommen, denn eine Roulade reicht für 6 Personen. Es lassen sich auch leicht 2 Rouladen machen.

Tipp der Kochbären :

In dünne Scheiben aufgeschnitten schmeckt das würzige Fleisch auch kalt oder lauwarm sehr gut und eignet sich so als kleiner Zwischengang oder als Vorspeise. Also wenn Sie mal im Sommer eine Kalte Platte anrichten – servieren Sie unter anderem diese sizilianische, gefüllte Rinderroulade „Farsumagru“