Entenkeulen mit Klößen. Bei diesem Rezept schneiden wir die Haut der Entenkeulen ein und marinieren sie dann mit einer Orangen Marinade. Wir haben sie im Backofen gegrillt und dabei weiter mit der Marinade bepinselt. Aber auch auf dem Grill lässt sich dieses Gericht verwirklichen.

Entenkeulen marinieren

Entenkeulen marinieren

Zuerst schneiden wir die Haut der Entenkeulen ein. Danach marinieren wir sie für etwa 20 Minuten. Danach kochen wir die Marinade auf. Damit bepinseln wir dann die Entenkeulen während dem Grillen immer wieder.

Entenkeulen grillen

Entenkeulen grillen

Die Kerntemperatur kontrollieren wir mit dem Grillthermometer. Geflügel möchten wir gar, deshalb bevorzugen wir 78 Grad Kerntemperatur.

Entenkeulen mit Klößen:

Dazu gab es Kartoffelklöße und Rotkohl mit Kirschen.