Culingiones mit Ricotta Füllung ist ein Sardisches Rezept.  Wir stellen zuerst den Nudelteig her. Anschließend wellen wir den Nudelteig dünn aus. Nun füllen wir die Nudeltaschen  mit Ricotta oder frischem Schafskäse.

Einfaches Nudelgericht, aber sehr sehr lecker.

Anmerkung der Kochbären:

Im Bild : Culingionis – so werden diese Halbmonde aus Nudelteig mit Ricotta – Füllung in Sardinien genannt.